Produkt: Download Bäderbauer des Monats (6): Marmor Lulay

Download Bäderbauer des Monats (6): Marmor Lulay

Ganzheitliche Badgestaltung mit Naturstein, Quarzwerkstoff und Keramik
0,00 €
Österreich: 0,00 € Schweiz: 0,00 CHF International: 0,00 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Bäderbauer des Monats – dazu fällt vielen eher ein Sanitärinstallationsbetrieb oder Innenarchitekt als ein Steinmetz oder Schreiner ein. Hat sich der Kunde jedoch einmal für ein Naturmaterial entschieden, zeichnen nicht selten Spezialisten aus dem Stein- oder Holzhandwerk für die Gestaltung des Traumbads verantwortlich. Beide Gewerke stellen den Rohstoff in den Mittelpunkt einer ganzheitlichen Raumgestaltung.

Die Bäderbauer unter den Steinmetzen wissen genau, welcher Stein in welcher Oberflächenbearbeitung wo am besten wirkt und wie er sich am besten mit anderen Werkstoffen kombinieren lässt. Zudem sind sie technisch so versiert, dass sie ihren Kunden nicht nur eine schadensfreie Ausführung, sondern auch eine dauerhaft schöne Raumgestaltung garantieren können. Daher lohnt es sich, in diesem Bereich tätige Firmen etwas näher unter die Lupe zu nehmen.

In der sechsten Folge unserer Serie “Bäderbauer des Monats” porträtiert SBK Europe-Geschäftsführer Dieter Drossel die Architekten Werner Dander und Werner Vollmer von Marmor Lulay. Mit dem Bau eines eigenen “Natursteinzentrums für Bad und Küche” haben Horst und Richard Lulay im Jahr 2008 zukunftsorientiert ins Kerngeschäft des gehobenen Innenausbaus investiert. Was dann kam, kann man heute “Glück der Fleißigen” beschreiben: Die Ausstellung wurde zu einem Magnet für Badkunden, die ein Interesse an einer ganzheitlichen Gestaltung haben und einen schlüsselfertigen Fullservice vom Aufmaß bis zur Montage wünschen.

Darüber hinaus gehört Marmor Lulay zu den führenden Arbeitsplattenherstellern in der Metropolregion Rhein-Main-Neckar. Als einer der wenigen Anbieter hat die Manufaktur das ganze Spektrum an Materialien (Naturstein, Quarzwerkstoff und Keramik) im Programm. Dabei arbeiten die Geschäftsführer mit ihrem Naturstein-Hauptlieferanten Antolini aus Italien eng zusammen und haben damit über 1.000 unterschiedliche Natursteinsorten mit unzähligen Farb- und Strukturvarianten im Angebot.

Besonderen Wert legen Richard und Horst Lulay auf die Weiterbildung und die Investition in neue Technik. In der Region genießt das 50 Jahre alte Familienunternehmen aufgrund seiner strikten Qualitätsausrichtung einen guten Ruf. Ein großer Teil der Aufträge geht auf Empfehlungen zufriedener Hausbesitzer zurück.