Produkt: Naturstein Digital 02/2017

Naturstein Digital 02/2017

Werkstoffe für Küche und Bad +++ Messe BAU und LivingKitchen 2017 +++ Bäderbauer Marmor Lulay +++ CEI-Anlagen +++ Steinmetzwerkstatt Schlienz +++ Meisterstücke
13,00 €
Österreich: 13,00 € Schweiz: 17,00 CHF International: 13,00 €
Inkl. MwSt. | AGB

Liebe Branchenfreunde,

rundum dynamisch und anstrengend, aber auch erfolgreich war der Jahresbeginn mit den Messen BAU und LivingKitchen, auf denen unsere Branche als Aussteller und Besucher gut vertreten war. Messehighlights bieten wir Ihnen in unserem Februar-Heft, das außerdem einen Themenschwerpunkt „Werkstoffe für Küche & Bad“ enthält.  Darin geht unser Autor Sebastian Hemmer neben nicht nur auf Naturstein, sondern auch auf die Fülle der Verbundwerkstoffe inkl. Großkeramik, die auf dem Markt zu haben sind, vielfach in Naturstein-Anmutung. Auch, wenn ihr Herz vor allem für Naturstein schlägt, sind ja viele Steinmetze inzwischen Experten für die Verarbeitung auch dieser neuen Werkstoffe – daher unsere Übersicht.

Interessant für alle, die Bäder und Küchen fertigen, ist das Angebot an dünnen und damit leichten Großformaten von der Firma Rexgranit, das wir ausführlich präsentieren. Wohin sich das Bad entwickelt schildert Ingeborg Burggaller unter Bezug auf eine aktuelle Trendstudie. Wir geben Tipps für die Virtual Reality-Planung mit Palette CAD und für richtiges Reinigen. In der Serie „Bäderbauer des Monats“ werden diesmal Mitarbeiter der Firma Marmor Lulay porträtiert.

Außerdem im Februar-Heft: Meisterstücke 2016 aus Aschaffenburg und Freiburg (weiter in den Folgeausgaben!), Steinmarkt aktuell mit BLUE JEANS und VERDE AMAZONITE, Innovationstransfer mit Ankerkraft am Ulmer Münster, ein Anwenderbeicht (CEI-Anlagen bei Mulbach Natursteine) und ein Artikel über Daniel Probst, der sich mit der Steinmetzwerkstatt Schlienz in Kempten als „Ihr Steinmetz im Allgäu“ zu profilieren versucht, u.a. mit zeitgemäß gestalteten Grabzeichen. Grabsteinmetz-Leser kommen dann in der März-Ausgabe mit Schwerpunkt „Neues aus der Grabmalbranche“ wieder voll auf ihre Kosten!

Interesse? Gleich bestellen, und dann viel Spaß beim Lesen!

Das und gute Geschäfte wünscht Ihnen

Ihr Naturstein-Team