Produkt: Naturstein Digital 6/2013

Naturstein Digital 6/2013

Auf der ISH – weltweit größte Leistungsschau der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche – warb Rossittis erfolgreich für die Badgestaltung mit Naturwerkstein.
13,00 €
Österreich: 13,00 € Schweiz: 17,00 CHF International: 13,00 €
Inkl. MwSt. | AGB

Auf der ISH – weltweit größte Leistungsschau der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche – warb Rossittis erfolgreich für die Badgestaltung mit Naturwerkstein.

Trendscout Ingeborg Burggaller war vor Ort und informiert über die Bad-Trends 2013.

Die Firma KleinDesign mit Sitz in Münster hat sich auf die individuelle Gestaltung von Bädern spezialisiert. Steinmetze könne Module bei KleinDesign beziehen und selbst verarbeiten.

Wir beschreiben, wie das funktioniert.
Die Messe »Xiamen Stone Fair« boomt. Ihre Eindrücke schildern China-Experte Robert Stadler und Teilnehmer einer mit Naturstein organisierten Leserreise. Aktuelle Forschungsergebnisse und Restaurierungskonzepte stellten Fachreferenten auf der 19. Fachtagung Natursteinsanierung in Stuttgart vor – wir haben sie zusammengefasst. Ende 2012 hat Thomas Brahm seine Söhne Jochen und Georg mit in die Verantwortung genommen. Die jungen Meister sind seit 1. Januar 2013 Geschäftsführer des Restaurierungsbetriebs, der jetzt als »Brahm Steinmetze« firmiert. Eine Nachfolge wie aus dem Lehrbuch, findet die Redaktion. Mit einer Hegel-Büste aus Carrara-Marmor erlangte Gerrit Arndt bundesweit Aufmerksamkeit. Christiane Weishaupt hat ihn für Naturstein porträtiert. Die Giardina Zürich gilt als bedeutendste Indoor-Gartenbaufachmesse Europas.

Der Trend geht zurück zu authentischen und wertbeständigen Materialien, so ein Messefazit. Auf dem katholischen Friedhof in Kempten gibt es eine neue Variante der »Integrierten Urnenbestattung«. Obermeister Uwe Jocham erklärt, wie es dazu kam.