Produkt: Naturstein 8/2020

Naturstein 8/2020

Naturstein im Außenbereich +++ Landesgartenschau Kamp-Lintfort +++ Benjamin Ritter’s Schrift +++ Fernwartung & Studie zum Trennen mit PKD-Sägeband +++ Marmor aus Macael
13,30 €
Österreich: 13,30 € Schweiz: 17,40 CHF International: 13,30 €
Inkl. MwSt. | AGB
15,30 €
Österreich: 15,30 € Schweiz: 23,80 CHF International: 15,30 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Liebe Naturstein-Freunde,

für hohe architektonische Qualität und nachhaltiges Bauen stehen beispielhaft die mit dem Deutschen Naturstein-Preis 2020 prämierten Projekte. Wer die Sieger in den verschiedenen Kategorien sind, erfahren Sie in dieser Ausgabe. Außerdem stellen wir die von Raffaello Galiotto entworfene dreidimensionale Fassade »Ripple« vor.

37 von 44 Grabmalen wurden auf der Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort ausgezeichnet, sechs mit Gold, zwölf mit Silber und 19 mit Bronze. Wir zeigen alle Gold- und Silber-Gewinner.

In einer neuen Folge unserer Serie „Orte, die gut tun“ berichten wir von einem Bestattungsgarten auf dem Friedhof in Haan.

Die teuerste Maschine ist diejenige, die steht. Aber die meisten Probleme lassen sich heute per Fernwartung beheben. Richard Watzke hat Hersteller und Anwender zu diesem Thema befragt.

Benjamin Ritter gestaltet Steine mit der Typeface »TilbugsAns«. Seit Ende 2019 ist eine seiner Arbeiten Teil der Dauerausstellung im Klingspor Museum Offenbach. Wir stellen diese und weitere Arbeiten des Steinbildhauermeisters vor.

Eine informative Lektüre wünscht Ihnen
Ihre Naturstein-Redaktion

Das könnte dich auch interessieren