Produkt: Download Werksteine und Steinbrüche in Deutschland: KÖSSEINE-Granit

Download Werksteine und Steinbrüche in Deutschland: KÖSSEINE-Granit

Dieses eDossier stellt den blauen Naturwerkstein KÖSSEINE-Granit vor und beinhaltet auch Referenzobjekte.
2,90 €
Österreich: 2,90 € Schweiz: 3,50 CHF International: 2,90 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

In einer kleinen Reihe stellen wir deutsche Werksteine vor, die nicht nur mit ihren Gesteinseigenschaften punkten, sondern auch aufgrund der kurzen Transportwege eine gute Energiebilanz aufweisen.

Deutschland verfügt über eine einzigartig blaue Granitsorte, den KÖSSEINE-Granit. Der Naturstein ist frostfest, verwitterungsbeständig, hart sowie haltbar und hat zudem europaweit die intensivste blaue Färbung.

Trotz des schwierigen Abbaus, der sich auch auf den Preis auswirkt, ist das Gestein gefragt. Ob für Fassaden-, Boden- und Küchenarbeitsplatten, Statuen, Brunnen oder Grabmal – KÖSSEINE wird so ziemlich für alles verwendet, was man aus Naturstein machen kann. Der Granit schmückt die Dresdner Bank in Frankfurt, den Justizpalast in München, die Börse in Zürich, das „Museum Jerke“ in Recklinghausen und zahlreiche weitere repräsentative Bauten in Deutschland und im benachbarten Ausland.

Mit diesem eDossier erhalten sie Faktenwissen über das Material, seine Geschichte, seine wichtigsten Eigenschaften und Einsatzformen – bis hin zur Vorstellung von Anwendungsbeispielen und Lieferanten.

Info:
Daten zum Granit sowie Pflegeinformationen erhalten Sie über die Rubrik „Steinsuche“ auf unserer Website www.natursteinonline.de

Bereits veröffentlicht zwischen 2014-2017 in der Fachzeitschrift Naturstein.

Das könnte dich auch interessieren